Ausländische Fachkräfte

Eine der zentralen aktuellen Herausforderungen in der Wirtschaft ist die Sicherung von Fachkräften. Bedingt durch die demografische Entwicklung und Anforderungen des Weltmarktes brauchen wir in Deutschland Fachkräfte mehr denn je.

Im Rahmen der Strategie des Landes Rheinland-Pfalz für Fachkräftesicherung wurden durch die 4 Industrie- und Handelskammern „Welcome Center“ eingerichtet.

Diese übernehmen für interessierte Fachkräfte eine Erstberatung, beantworten Fragen rund um das Leben und Arbeiten in Rheinland-Pfalz, üben eine Lotsenfunktion aus und vermitteln Kontakte zu weiteren wichtigen Beratungsstellen im Land.

Auch Unternehmen, die auf Mitarbeitersuche sind, erhalten Hilfe und zwar bei der Akquise ausländischer Fachkräfte sowie Informationen zur Stärkung der Willkommenskultur in ihrem Betrieb.

Die „Welcome Center“ helfen bei Stellensuche, in Fragen der Einreise, Berufsanerkennung, Existenzgründung, Weiterbildung und Sprachkursen. Sie informieren über die regionale Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur- und Freizeitangebote sowie Angebote zur Kinderbetreuung.

Das Angebot richtet sich an internationale Fachkräfte, die nach Deutschland kommen sowie an Migrantinnen und Migranten, die bereits länger in Deutschland leben.

Ansprechpartnerin des Welcome Center Rheinland-Pfalz bei der Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen:

Frau Ute Lachmayer
Schillerplatz 7
55116 Mainz
Telefon: 0 61 31 / 262 - 17 07
E-Mail: ute.lachmayer(at)rheinhessen.ihk24.de
www.rheinhessen.ihk24.de

Informationen:

www.welcomecenter.rlp.de