Ersatzführerschein

Um einen Ersatzführerschein zu erhalten, ist ein formeller Antrag direkt bei der Führerscheinstelle zu stellen. Im Falle des Verlustes bedarf es einer eidesstattlichen Erklärung. Bei einem Diebstahl ist die Diebstahlsanzeige vorzulegen. Sofern der Führerschein nicht im Landkreis Mainz-Bingen ausgestellt wurde, ist eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde erforderlich.

Desweiteren benötigen Sie:
  • Neues Lichtbild ohne Kopfbedeckung in der Grösse 35x45 mm
  • Gültige Ausweispapiere (Personalausweis oder Reisepass)
  • Ausländische Mitbürger benötigen einen Pass


 

Formulare (PDF) zum Download:

Ansprechpartnerinnen

Führerscheinstelle Bingen
Alfred-Nobel-Straße 2a:

Frau Lebert
Tel.: 0 67 21 / 91 71-52 41
E-Mail an Frau Lebert

Frau Rexroth
Tel.: 0 67 21 / 91 71-52 42
E-Mail an Frau Rexroth


Führerscheinstelle Oppenheim:
Sant-Ambrogio-Ring 11:

Frau Stampp
Tel.: 0 61 33 / 94 03-52 81
E-Mail an Frau Stampp

Frau Strub
Tel.: 0 61 33 / 94 03-52 82
E-Mail an Frau Strub

Weitere Informationen