Jugendbildungsstätte Trechtingshausen
- Hausordnung -

Für die Jugendbildungsstätte in Trechtingshausen gilt folgende Hausordnung:

1. Der verantwortliche Leiter jeder Schulung oder Freizeit in Trechtingshausen hat dafür zu sorgen, dass das Haus, die Einrichtung und die Außenanlagen geschont sowie die Geräte sachgemäß behandelt werden.

2. Der Leiter ist dafür verantwortlich, dass während der Nachtstunden ab
22.00 Uhr und während der Mittagszeit von 12.00 bis 14.00 Uhr im Haus und vor allem in der Umgebung des Hauses Ruhe herrscht, damit die Nachbarn nicht gestört werden. Wir bitten auch das gute Verhältnis zu den Bürgern dadurch zu erhalten, dass das Betreten der Felder und Wiesen in der Gemarkung unterbleibt.

3. Die Betten müssen vor Gebrauch bezogen werden. Die Benutzung von Schlafsäcken ist nicht gestattet. Die Betten dürfen nur mit Bettzeug, bestehend aus Bettlaken, Bettbezug und Kopfkissenbezug, genutzt werden. Das Bettzeug ist entweder mitzubringen oder gegen Entrichtung einer Leihgebühr für die gesamte Dauer des Aufenthaltes vom Hausmeister in Empfang zu nehmen.

4. In den Schlafräumen dürfen Betten oder Schränke nicht umgestellt werden.

5. Im Haus besteht Rauchverbot.

6. Bei Abreise muss das Haus besenrein übergeben werden. Die ausgeliehene Bettwäsche ist abzuziehen und auf das Bett zu legen.

7. Für Schäden, die mutwillig, fahrlässig oder durch unsachgemäße Behandlung am Haus und an der Einrichtung entstehen, haftet der verantwortliche Leiter bzw. die Entsendestelle.

8. Bei groben Verstößen gegen die Hausordnung ist die Kreisverwaltung oder der von ihm bestellte Vertreter, (z.B. der Hausmeister) berechtigt, die Gruppe aus dem Haus zu weisen, unbeschadet der aus dem Belegungsvertrag entstehenden finanziellen Verpflichtung.

9. Gruppen und deren Leiter, die grob gegen diese Hausordnung verstoßen, dürfen die Jugendbildungsstätte künftig nicht mehr benutzen!

10. Das Haus ist für die Selbstverpflegung der Gruppen eingerichtet. Der verantwortliche Leiter jeder Schulung oder Freizeit in der Jugendbildungsstätte Trechtingshausen hat dafür zu sorgen, dass die gesundheitspolizeilichen Bestimmungen eingehalten werden.