Rund 500 Kurse für Weiterbildungswillige: Herbstprogramm der KVHS online

25. Juli 2017


Das Programm der Kreisvolkshochschule (KVHS) Mainz-Bingen für das Herbstsemester ist nun online: Weiterbildungswillige können auch in der zweiten Jahreshälfte aus rund 500 verschiedenen Kursangeboten wählen. Dabei werden wie gewohnt unterschiedlichste Interessen, Bedürfnisse und Ausgangslagen abgedeckt.

So können Interessierte beispielsweise im Rahmen des Jahresthemas „Grundbildung: Vermittlung von Basiskompetenzen“ ihre EDV- und Medienkompetenzen stärken oder lernen, Online-Banking sicher zu gestalten. Funktionale Analphabeten, denen Lesen und Schreiben schwer fällt, finden im Kurs „Leben und Schreiben“ professionelle Anleitung und Unterstützung. Weitere Angebote aus dem Bereich der beruflichen Qualifizierung sind etwa Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher sowie Tagespflegepersonen, Computerkurse 50 + sowie Schulungen zur Büropraxis. Zudem können an der KHVS auch verschiedene Schulabschlüsse nachgeholt und Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch auf unterschiedlichen Leistungsstufen gelernt werden.

Auch wer eine neue Sportart lernen will, seine Kreativität entfalten oder gesünder und entspannter leben möchte, kann aus einer Vielzahl von Kursen wählen. Besonders beliebt sind beispielsweise die zahlreichen Yoga- und Pilateskurse, die nahezu flächendeckend durchgeführt werden. Kulinarisch ist von basischer Ernährung über Plätzchenbacken für Männer bis hin zum 14. Pralinenfestival einiges geboten. Wer sich künstlerisch betätigen möchte, hat beispielsweise beim experimentellen Malen Gelegenheit dazu. Zudem bleibt Integration ein Schwerpunktbereich der KVHS: Das Angebot reicht von der Sprachförderung in Kita und Schule über die Integrationskurse bis zu berufsbegleitenden Maßnahmen.

Zahlreiche Vorträge und kulturelle Veranstaltungen runden das Programm ab. Auch in diesem Jahr präsentiert die KVHS beispielsweise Literatur in rheinhessischen Weingütern und bietet unterschiedliche Kulturfahrten und Exkursionen an.

Anmeldung und Information zu allen Kursen gibt es online auf der neuen, bedienerfreundlichen Homepage der KVHS, auf der Kurse nach Datum, alphabetisch oder  nach Veranstaltungsorten sortiert werden können. Der gedruckte Veranstaltungskatalog liegt in der Kreisverwaltung, der KVHS sowie in allen örtlichen Volkshochschulen aus.

Ansprechpartner:

Pressestelle

Tel.: 0 61 32 / 787-10 12

E-Mail an die Pressestelle