Wichtige Hürde genommen

21. Juli 2017



Zum Abschluss des Semesters haben 50 Teilnehmer aus Integrationskursen im Rahmen einer kleinen Feier in der Kreisvolkshochschule ihr Zertifikat erhalten. Um das Zertifikat Integrationskurs zu erreichen müssen die Kursteilnehmer in der Sprachenprüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (DTZ) das Gesamtergebnis B1 nachweisen. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Hörverstehen, Grammatik, Sprechen und Schreiben werden bewertet.

Die KVHS-Leitung gratulierte den Teilnehmern und dankte Lehrern und KVHS-Mitarbeitern für ihr Engagement im Integrationsbereich. Nach den Sommerferien geht es für viele Teilnehmer im B2 – Kurs weiter. Die sprachliche Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt steht dann im Vordergrund.

   



blj
50 Integrationskursteilnehmer freuen sich über ihre Zertifikate.

Ansprechpartner:

Pressestelle

Tel.: 0 61 32 / 787-10 12

E-Mail an die Pressestelle