Berufsreifekurs

6. Juli 2017


In Ingelheim überreichte Landrat Claus Schick (Mitte) zwölf jungen Flüchtlingen, die erfolgreich einen speziellen Berufsreifekurs der Kreisvolkhochschule (KVHS) absolvierten, ihre Zeugnisse und gratulierte zum Schulabschluss. Seit Februar 2016 hatten die Kursteilnehmer Sprach- und Fachunterricht erhalten, der sie auf die Anforderungen von Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen vorbereitet. In enger Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bingen sowie der Kreishandwerkerschaft standen beispielsweise auch Berufsberatung und –orientierung sowie Praktika auf dem Lehrplan. Mit Erfolg: Zwei der jungen Absolventen sowie eine Absolventin beginnen bereits in Kürze eine Ausbildung.


Gruppenbild mit den nachfolgend genannten Personen
Hier kommt die Bildunterschift hin

Ansprechpartner:

Pressestelle

Tel.: 0 61 32 / 787-10 12

E-Mail an die Pressestelle