Stichwahl: amtliches Endergebnis

28. Juni 2017


Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung das endgültige amtliche Endergebnis der Stichwahl zur Wahl der Landrätin/des Landrats festgestellt. Demnach entfallen auf

Dorothea Schäfer (CDU) 65,1 Prozent (34.562 Stimmen)
Salvatore Barbaro (SPD) 34,9 Prozent (18.534 Stimmen).

Neue Landrätin des Landkreises Mainz-Bingen ist demnach Dorothea Schäfer, sie wird in einer Kreistagssitzung Ende September ernannt. Die Amtszeit beginnt am 1. Oktober 2017.

Wahlberechtigt waren insgesamt 166.053 Bürgerinnen und Bürger. 53.788 Personen haben an der Wahl teilgenommen, das entspricht einer Beteiligung von 32,4 Prozent. Ungültig waren 692 Stimmen.

Ansprechpartner:

Pressestelle

Tel.: 0 61 32 / 787-10 12

E-Mail an die Pressestelle