Engelstadt gewinnt „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017 auf Kreisebene

10. Mai 2017


Der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Kreisebene ist abgeschlossen. Die Bewertungskommission unter der Leitung des Ersten Kreisbeigeordneten Adam Schmitt traf nach Besichtigung der Teilnehmergemeinden ihre Entscheidung: Engelstadt setzte sich knapp vor Bacharach-Steeg an die Spitze der Sonderklasse. Damit qualifizierten sich beide Gemeinden beziehungsweise Ortsteile für die Teilnahme am Gebietsentscheid.

Im Rahmen des Wettbewerbs werden Entwicklungskonzepte, wirtschaftliche Initiativen, bürgerschaftliches Engagement, die Baugestaltung und –entwicklung sowie die Grüngestaltung und landschaftliche Einbindung der Gemeinden anhand eines Punktesystems bewertet. Neben Engelstadt und Bacharach-Steeg traten auch Schwabenheim und Bacharach-Medenscheid in der Sonderklasse an.

„Alle am Wettbewerb teilnehmenden Gemeinden gestalten ihre Zukunft mit großem ehrenamtlichem Engagement. Die Entscheidung war in diesem Jahr besonders schwer, die Leistungsdichte war trotz überschaubarer Teilnehmerzahl einfach sehr groß“, zog der Erste Kreisbeigeordnete Adam J. Schmitt eine positive Bilanz des Wettbewerbs.

Ansprechpartner:

Pressestelle

Tel.: 0 61 32 / 787-10 12

E-Mail an die Pressestelle